Öffnungszeiten Hofverkauf: Montag – Samstag von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Pelletspaß im Hühnerstall

Letzte Woche war es endlich soweit: Die erste Legehennenherde durfte unsere neuen Gerstenpellets kennenlernen. Die Pellets sind zuerst als Beschäftigungsmaterial gedacht. Haben die Hennen alle “geknackt”, dienen sie als staub- und keimfreies Einstreu.

Damit ein Gerstenpellet entsteht, wird von einer speziellen Presse das Stroh auf dem Feld aufgenommen. Das Stroh gelangt abwechselnd in zwei Presswalzen, eine mit Zähnen und die andere mit Löchern. Das Stroh gelangt durch die Löcher in das Walzeninnere und wird dort pelletiert. Danach werden die Pellets in einen Container umgeladen und können so viel platzsparender als große Strohballen gelagert werden. Die Pellets können auch als Einstreu für Pferde, Rinder oder Schweine genutzt werden.

Weitere Informationen finden sie unter:   https://www.agrar-schmitz.de/premos-5000/

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen