Ob Sie es glauben oder nicht; wir maschieren schon wieder auf Weihnachten zu. Schauen Sie mal in die Supermärkte!
Aber keine Angst. Wir begleiten Sie auch in diesem Jahr mit dem „echten Ei vom Eyland“. Damit gelingen Ihnen auch diesmal die leckersten Plätzchen.

FAMILIENBETRIEB

FAMILIENBETRIEB STATT INDUSTRIEBETRIEB

Im Gegensatz zur industriellen Eierproduktion zeichnet sich unser Familienbetrieb aus durch:
familienbetrieb

  • tägliche, persönliche Kontrolle aller Ställe durch den Landwirt mit entsprechender Dokumentation
  • permanente Überwachung der Tiere durch den Landwirt
    (zweimal täglich)
  • überschaubare Herdengröße (max. 2.500 Tiere)
  • visuelle Qualitätskontrolle der Eier bei der Sortierung
  • maschinelle Sortierung der Eier in geeichter Anlage
  • zusätzliche Kontrolle der Eier auf Beschädigung und Sauberkeit
  • Hygiene in allen Betriebsbereichen
  • Futter mit hohem Getreideanteil